Mittwoch, 11. Februar 2009

Steampunk?! Was ist denn das?

Auf die Idee gekommen, ein Steampunkoutfit zu nähen/basteln bin ich ganz zufällig. Im Forum von www.kostuemkram.de tauchte ein Thread auf, der mich neugierig machte. Bis dahin hatte ich den Begriff "Steampunk" noch nie gehört.

Also Goggle befragt und aus dem Staunen nicht herausgekommen...
Hier mal ein paar Links, die einen Einblick verschaffen:
http://thesteampunkhome.blogspot.com/
http://clockworker.de/cw/
http://www.flickr.com/groups/steampunkfashion/
http://www.flickr.com/groups/steampunk/

Ich muss gestehen, dass ich nie ein Buch von Jules Vernes gelesen habe, Dampfmaschinen mich jetzt nicht hysterisch werden lassen und ich die Filme "Wild West" und "Liga der außergewöhnlichen Gentlemen" von der Handlung her doch eher blöde bis peinlich fand...

Aber die Optik gefällt mir einfach: Die Idee, viktorianische/ gründerzeitliche Elemente verwenden zu können- ohne darauf achten zu müssen, was die Damen damals wirklich getragen haben. Der Schmuck, der einen auf den zweiten Blick auch mal schmunzeln lässt, weil Teile darin verarbeitet wurden, die man sonst mit "Schmuck" nicht in Verbindung bringt. Ja und solche Kunstwerke, wie Laptops in Steampunkoptik oder fantastisch anmutende Waffen mit nostalgischem Charme.

Tja, so infiziert werde ich also ein Outfit nähen- und hoffen, dass ich auch mal eine Gelegenheit haben werde es auszuführen, wenn es denn fertig ist...


Louise



Kommentare:

  1. Schön, dass wir Dich inspirieren konnten!
    ;-)
    Auf Deinen Blog bin ich übrigens durch die Begriffe "Steampunk & nähen" gestoßen, da auch ich meine arme, alte Nähmaschine mal wieder quälen muss.

    Sollte Deine "Gewandung" eines Tages zu Deiner Zufriedenheit fertig gestellt sein, dann maile uns doch einfach - wir würden sie gerne veröffentlichen!

    Beste Grüße,
    Miss C. Tickerlein, von www.clockworker.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Miss C. Tickerlein!
    Da kann ich ja mal direkt Danke sagen für Eure tolle Seite!

    Bis zur Vollendung meines "Steampunkwerkes" wird es noch ein wenig dauern- aktuell kam gerade das traumhafte Frühlingswetter hier im Norden dazwischen.
    Aber wenn es soweit ist, mache ich *pip*

    Louise

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!