Dienstag, 28. April 2009

Steampunkiger Schnickschnack













Wenn man einmal mit dem Steampunk-Virus befallen ist,
dann passiert es leicht, dass man gewissen Dingen
einfach nicht widerstehen kann...
Wie zum Beispiel diesem völlig sinnfreien "Dekoschlüsselset"
- gefunden in einem Krimskramsladen.

Ein Steampunkkostüm braucht auch schmückendes Beiwerk-
warum also nicht urige Schlüssel in stattlicher Größe...
Posted by Picasa

1 Kommentar:

  1. Was man nicht alles kaufen kann! Das verblüfft mich ja immer wieder. Wofür bruacht man sowas? Als neckisches Accessoire für einen Kerkermeister? :D

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!