Montag, 4. Januar 2010

Tschilp


Dieser niedliche kleine Geselle hat sich gestern noch bei herrlicher Nachmittagssonne in Pose gesetzt...

Heute wird der arme Kerl sich ein geschütztes Plätzchen suchen müssen- Flensburg schneit nämlich gerade ein...

Kommentare:

  1. Soso - der Vogel wollte also ins Bild, da hast Du ja Glück gehabt :)
    Mein Vogel (DRAUSSEN!!!) wollte leider nicht so wie ich und hat sich immer genau dann weggedreht, wenn ich geknipst hab.
    Könnte natürlich auch am DAU hinter der Kamera gelegen haben ;)

    Süddeutschland vermeldet wunderherrliches Winterwetter - ganz prima zum Spazierengehen und Wandern. Und *natürlich* liege ich darnieder. Bäh. 2010 kann mir jetzt schon den Buckel runterrutschen...

    Hoffentlich hat's bei Euch schöner angefangen!

    AntwortenLöschen
  2. Och, ich habe auch noch etliche Bilder, wo der Kerl mir einfach den Hintern zudreht...oder wegflattert...oder sich hinter Zweigen versteckt... *seufz*

    Wie, Du liegst darnieder? Das ist ja nicht schön- aber ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Du damit dann für das ganze Jahr durch bist, was "Schwächeln" angeht.

    AntwortenLöschen
  3. Der arme Kerl sieht arg fröstelig aus. Kein Wunder, dass er nicht als Fotomotiv arbeiten wollte. :D
    Bei uns saß vorgestern ein Buntspecht im Garten und hackte vehement Löcher in den Boden. Leider hatte ich die Kamera wieder NICHT griffbereit.

    Ich wünsche dir gute Besserung, liebes Mäd! Ist ja blöd, malade darnieder zu liegen. Schau dir eine schöne DVD an.. das hebt zumindest die Stimmung.

    Meine Woche fing überraschend gut an. Zwei Drittel der Cheffes sind noch in Urlaub und die Strecke war erstaunlich frei!
    Kann so bleiben... ( abgesehen von meinen zwei abgerissenen Daumennägeln.. wäh, das dauert ja wieder ewig, bis die vorzeigbar sind.)
    Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!