Montag, 8. Februar 2010

2. Teil Februar "Projekt 12/12" Tunika

Der Frühling könnte nun kommen. Zumindest hätte ich eine nette Bluse aus Leinen/Baumwolle, die ich dann tragen könnte. Enstanden nach Simplicity 7207 (Ein Schnittset mit Muster für schlichte Hose, Rock, Tasche, Kleid und eben diese Tunika) Weiß/blau meliert, Webstreifenmuster. Genäht in Gr.38 (14) - und passt. Die Amerikaner haben eine eher üppige Passform. Änderungen am Schnitt: Tunika verlängert, Ärmel verlängert und Blende in Quermusterung angestetzt. Auschnittblende Fadenlauf geändert (mit Rücksicht auf den Streifenverlauf) und nach außen gearbeitet.
Toller Schnitt- super einfach und schnell genäht. Danach wird es noch weitere Teile geben- ich werde diverse Stoffqualitäten austesten. Etwas fluffiges Zartes z.B. ist bestimmt prima geeignet.

Anmerkung zu den Fotos: Wieder auf der Magerpuppe- auf der anderen Büste ist das Steampunkteil und ich bin zu faul, die vielen Schichten davon jedesmal für ein Foto abzunehmen)
Der Quereinsatz sitzt normal unter der Brust- nicht wie hier fast in der Taille
*knitter*
Man sieht deutlich den Leinenanteil....

Kommentare:

  1. gerade WEIL Du des Querteil weiter nach unten gesetzt hast, finde ich die Tunika besonders ansprechend!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da muss ich Dich enttäuschen- ich bin nämlich nicht so schlank wie die Puppe- bei mir ist es unter der Brust ;)
    Vielleicht schaffe ich irgendwann mal ein Bildchen mit lebendem Inhalt, dann sieht man die Passform realistischer.

    AntwortenLöschen
  3. Schickes Teil - und GRAU!! :D Ich mag grau.....

    AntwortenLöschen
  4. Eher Grau mit einem Anteil Blau- so blaugrau- aber fast grau- eben so verwaschenes Blau, das schon wieder grau wirkt... *g*
    Ja, ich mag grau auch...

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr hübsch aus. Die Farbe find ich toll. Ich hab hier grad Perlen in so nem undefinierbaren grau-blau Ton rumliegen /OT off :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde, Du hast was tolles aus dem Schnitt gemacht. :)
    Habe jetzt danach gegoogelt und muß sagen: für einen Schlafi finde ich ihn zu schade.

    AntwortenLöschen
  7. Das Ding müsste doch Babybauchtauglich gemacht werden können mit Kellerfalten vorne oder?

    AntwortenLöschen
  8. @Tini: Jau, das müsste ohne Probleme gehen. Aber man sollte auch oben rum mit reichlich Zuwachs rechnen- also auch da immer Puffer einplanen ;)

    AntwortenLöschen
  9. grau ist eh schön, und so mit nadelstreifen gleich doppelt :)
    besonders gefallen mir die ärmel, muß ich sagen. weite ärmel... hmmmm.
    der sommer kann kommen, oder wie seh ich das?

    AntwortenLöschen
  10. Du, mal ne ganz andere Frage... ich weiß leider nicht wie ich dich kontaktieren soll, deswegen versuch ichs mal hier ;-)
    Wo gibts denn diese Strohsets für die Bergere zu kaufen? Und was muss man gesondert beachten?
    Und welchen Durchmesser hatte dein Holzding?
    Viele liebe Grüße,
    Snowlady

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!