Samstag, 3. Juli 2010

Claire Nummer 2

Ganz nach dem Motto "Froher Vogel fängt den Wurm" habe ich den Tag sehr früh begonnen. Ich habe Erledigungen abgehakt und war sogar auf dem Erdbeerfeld köstliche Erdbeeren pflücken.
Nun ist es draußen für meinen Geschmack schon unerträglich heiß- also nutze ich die Kühle des Hauses und sitze am Rechner. Tja und ich habe es nun endlich geschafft, ein Plätzchen für meine Blogbilder einzurichten. Also endlich wieder Augenfutter!

Als erstes möchte ich Euch Claire Nummer 2 vorstellen. Eine Freundin ist 40 geworden und ich habe ihr eine ganz persönliche Tasche gestichelt. Der Stoff ist ein Mischgewebe mit aufgeflocktem Schnörkelmuster. Ich habe teilweise die linke Seite (ohne Musterung) nach außen verarbeitet, um ein wenig Ruhe reinzubringen. Und ich habe natürlich wieder meine heißgeliebten Paspeln gemacht- hier Fertigpaspel in schwarzem Satin. Der Träger ist diesmal ohne Knoten nur aus einem Stück- aber trotzdem in bequemer "Querträgerlänge"
Ich kann nur nochmal betonen: Ein toller, vielseitiger Schnitt von Machwerk! Das wird nicht die letzte Tasche sein, die ich danach genäht habe.

Die Tasche ist übrigens schon in den Händen der neuen Besitzerin, gefiel und leistet gute Dienste.

Kommentare:

  1. Oh, die ist wunderschön! Gibt es den Stoff (noch) regulär zu kaufen?

    AntwortenLöschen
  2. Ich bewundere ja wirkilch deine Verarbeitungstechnik mit Paspeln und beidseitiger Verwendung des Stoffes.
    So neutrale Taschen sieht man viel zu selten, aber gerade die werden dann am liebsten genommen, da sie zu allem passen.

    Und zu den Büchern-
    deine Meinung hatte ich zuerst auch, aber dann hat mich das schon hineingezogen. Ich liebe dicke Bücher und lange Serien- wenn ich mich erst mal an Protagonisten gewöhnt habe, lasse ich ungern los.
    Der gute Jamie ist gnadenlos übertrieben, aber Claire ist eine Heldin genau nach meinem geschmack. Wirklich schlimm finde ich diese passive Bella der Bissromane, die ja auch einen Superhelden an der Seite hat. Ein farblos passives Wesen, da ist Claire aus einem anderen Holz geschnitzt :))

    AntwortenLöschen
  3. Und nun gibt es sogar schon Taschen Nummer 3 nach dem Claireschnitt von Dir... :)

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!