Mittwoch, 22. September 2010

Spätsommertag

Gestern hatten wir endlich mal wieder schönes Wetter. Nach den vielen Regentagen ist Sonnenschein eine Wohltat. Und kaum zu glauben- auch heute bleibt uns Nordlichtern der Spätsommer hold...
Ich habe die Gunst der Stunde genutzt und bin früh um 8 Uhr los zum Fotografieren. Bewaffnet mit Stativ und Kamera ging es los. Mein Ziel- eine kleine Grünfläche in der Nähe, auf der munter knallige Fliegenpilze sprießen. Nach 1,5 Stunden auf feuchter Wiese rumkrabbeln, bin ich zufrieden heimgekehrt. Zufrieden allein schon deshalb, weil ich meinen neuen Stativkopf testen konnte und festgestellt habe, dass ich ihn liebe! Ich habe den Manfrotto Actiongrip 324 junior neu- in Kombination mit meinem Stativ 055 XPROB mit umlegbarer Mittelsäule konnte ich wunderbar bodennah agieren. Meine Bilderbeute habe ich erst grob gesichtet- hier ein erstes direkt aus der Kamera (Anklicken vergrößert das Bild)

Kommentare:

  1. Schönes Bild, wie hingestellt ... der Pilz. ;)

    AntwortenLöschen
  2. fliegenpilze sind cool :)
    ich hab am we einen in infrarot aufgenommen. dann isser allerdings nicht mehr rot :D

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!