Mittwoch, 2. Februar 2011

Darf ich vorstellen...

...Paulchen.

Hier nun also endlich die Gesamtansicht des etwas skurrilen Burschen.
Paulchen ist aus dunkelblauem Feinkord, rot/weißen Baumwolltupfen und grauem Walk genäht. Applikationen habe ich mit der Hand aufgestichelt.  Der Kerl ist fast 40 cm lang und weich mit Watte gefüllt.
Artgenossen findet Ihr übrigens in dem Buch "One yard wonder"- nur falls jemand auch einen drolligen "Peg Bear" sein eigen nennen möchte.

Paulchen müsste mittlerweile bei seinem neuen Spielkameraden angekommen sein und ich hoffe sehr, er gefällt.



...

1 Kommentar:

  1. ein Geschenk:


    "The versatile Blogger"-Award

    Hier die Spielregeln1. Mach einen Post über diesen Award, indem ihr dem, der euch den Award verliehen hat, dankt und ihn im Post verlinkt.
    2. Erzählt 7 Dinge über euch selbst.
    3. Gebt den Award an 5 weitere Blogger.
    4. Kontaktiert diese Blogger und lasst sie wissen, dass sie den Award erhalten haben

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!