Mittwoch, 18. Mai 2011

Etikettenschwindel

Wenn in einem Behältnis nicht das drin ist, was das Etikett verspricht, dann ist das eher unerfreulich...
Doch es gibt auch Etikettenschwindel, der große Freude machen kann.
Wie? Ganz einfach!


Nicole von "Ma Maison Landliv" hat großartiger Weise Vorlagen für tolle Etiketten zur Verfügung gestellt. Nora von Seelensachen setzte die Idee vor einiger Zeit um und hat Ihre Werke wunderschön abgelichtet. Und endlich bin auch ich dazu gekommen, die Sache in Angriff zu nehmen.
Zunächst habe ich die Vorlagen in PSE mit dem Nik-Filter "Old Photo" in Farbe und Körnung verändert. Dann ausgedruckt, ausgeschnitten und aus dem Keller die alte Dose mit dem Serviettentechnik-Lack geholt.  
Der war zum Glück noch nicht eingetrocknet, obwohl noch mit DM-Preis ausgezeichnet...
Die Rückseite des Etikettes mit Lack bepinselt- auf alte Gläser bzw. leere Konservendosen geklebt und nochmals mit Lack überstrichen. Noch schöner wurde der Vintage-Effekt übrigens, als ich die Zettelchen vorher ordentlich zerknüllt und erst dann verwendet habe.
















...

Kommentare:

  1. Uiuiui und ich darf sie morgen ganz in echt bewundern!!!!

    Bis morgen!
    Anjalein

    AntwortenLöschen
  2. Toll sehen die Dosen aus,super deine Idee,ich finde es großartig von Nicole das sie die Etiketten zur verfügung stellt.Die Idee mit den Dosen gefällt mir super gut.Liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  3. oh yes,

    ich hab auch schon sämtliche gläser und dosen beklebt, hihi!! aber mit serviettenlack - das ist eine SUPER idee!!!

    lg nora

    AntwortenLöschen
  4. Ich durfte sie heute in echt bewundern.....
    Wunderschön.
    Wünsche noch einen schönen Geburtstag.

    Liebe Grüße

    Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Toll fotografiert sind die Gläser und Dosen. Ach hätt ich doch mehr Platz um Sachen hinzustellen. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. super Idee. Gefällt mir unheimlich gut. Danke fürs teilen!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!