Donnerstag, 17. Mai 2012

Versuch

Ich taste mich langsam an einen Stil beim Nähen heran, der mir eigentlich gar nicht entspricht...

"Shabby nähen". 
Ich bin ein Freund perfekter Nähte, mag saubere Innenverarbeitung, liebe das Bügeln zwischen Arbeitschritten und scheue mich nicht zu trennen, wenn etwas nicht so ist, wie das Perfektionistenherz es gerne hätte. Hier mein erster Versuch, mich mal ein wenig locker zu machen... *g*
Dazu sei gesagt, dass ich den Shabby Look nur mag, wenn er auf seine Art doch perfekt gearbeitet ist.
Es soll so aussehen, als ob... also nicht schlampig zusammengerattert, sondern nur ein wenig angenagt.


Ein kleines Täschlein ist entstanden. Ich bin nicht wirklich zufrieden- im Nachhinein gefällt mir die Aufschrift gar nicht- aber die zu trennen ist leider unmöglich.
Na, mal sehen, was ich als nächstes probiere- Versuch macht ja bekanntlich kluch... *g*


...

Kommentare:

  1. Dem WP widerstrebt shabby natürlich irgendwie. ;) Wobei das Unperfekte ja eigentlich auch seinen Reiz hat.
    Normalerweise bin ich auch eher pingelig, aber manchmal denke ich.. lass es, das sieht KEIN MENSCH! ( Aber im Hinterkopf nagt es dann... ICH habe es ja gesehen. *grummel* )
    Hast du die Blütenblätter vorgefranst?

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, Dein Versuch sieht doch gut aus. Und die Schrift war mir jetzt gar nicht aufgefallen. Schönheit liegt sowieso im Auge des Betrachters.
    LG Susanne, die auch nicht shabby näht, weil bei mir die Sachen von ganz alleine kaputt gehen

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht schon wieder so "Perfekt"aus dein Shabby Look.
    Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag Shabby-chic. Ich finde allerdings auch, dass es aussehen sollte wie "alt, geliebt und geflickt" und nicht wie "gewollt und nicht gekonnt". Was bei dir ja nie der Fall ist :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiß zwar nicht, was Shabby Look ist , aber mir gefällts :-)
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Louise,
    vielen Dank für deine tollen Links bezüglich Fotografie und Objektive. Die sind klasse- vielen Dank dafür! Ich kann mich von den Seiten nicht weg reißen. :)

    Liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  7. ... aber die Blume ist große Klasse ... :)))

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!