Sonntag, 5. August 2012

Ikea 2013

Dieses Jahr war ich gar nicht so neugierig und gespannt darauf, was denn der neue Ikea-Katalog 2013 so bringen wird. So bin ich eher zufällig über den amerikanischen Onlinekatalog gestolpert.


Tja, was soll ich nach dem ersten Blättern sagen?!
Ich bin ziemlich enttäuscht.
Vielleicht werde ich langsam zu alt für Ikea, aber das, was man da an Wohnideen im Katalog zu sehen bekommt, ist mir einfach zu "rummelig". Wenn das "NEW LIFE " sein soll, das man in sein Heim bringen soll, dann verzichte ich dankend.
Natürlich hat Ikea auch tolle Sachen, die mir gut gefallen (z.B. der Ohrensessel vom Titel wenn er denn so gemütlich ist, wie er aussieht) aber die Zusammenstellung und Präsentation trifft meinen Geschmack nicht.
Ich freu mich aber trotzdem auf den nächsten Besuch im Ikea-Haus- Kerzen und Servietten gehen ja immer... und vielleicht treffen die Gestalter für visuelles Marketing vor Ort dann auch mehr meinen Geschmack.


Edit: Gerade noch mal gemütlich auf dem Sofa geluschert iPad ist toll und festgestellt, dass es den Sessel wohl gar nicht als Neuauflage gibt (es ist ja ein Modell von 1951) *grummel*
Das ist doch blöde- oder habe ich da nur was übersehen?!


...

Kommentare:

  1. ich habe den Ikeahype eigentlich noch nie verstanden... Ikea hat tolle Sachen - meine Küche ist von Ikea, aber sonst... neeee...

    AntwortenLöschen
  2. Einen wunderschönen Blog hast Du.
    Die dackelbilder haben es mir besonders angetan. Ich hab auch so ein kleines Schätzchen und Kartons kaputt knuspern findet er auch klasse...
    LG Annette
    Und zu Ikea kann ich noch hinzufügen, daß der Service im Geschäft immer schlechter wird, die Verkäufer werden wohl immer mehr zu "Aufsehern" umgeschult, die die Kunden nur noch am Computer und an den Selberscan Kassen überwachen und selber keine Auskünfte mehr geben...schade...

    AntwortenLöschen
  3. Habe den Sessel jetzt bei Ikea life gesehen. es gibt ihn doch. in Grau und in Dunkelblau. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!