Mittwoch, 12. Dezember 2012

Adventspost- Halbzeit

Kinder, wie die Zeit vergeht. Nun ist schon Tag 12. im Dezember und ich durfte den 12. Brief der Adventspost öffnen. Die Aktion ist jeden Tag wirklich eine große Freude und ich bin sehr glücklich, dass ich teilnehme.
Hier zeige ich Euch mal einen kleinen Zwischenstand- 12 Kärtchen auf meinem Steckrahmen beim Schreibtisch (sogar ein wenig was von der morgendlichen Wintersonne sieht man)

Blick auf die 1. Halbzeit

Übrigens sind nicht nur die Kärtchen jeden Tag ein großer Spaß- auch die Umschläge, in denen die Post anreist sind absolut sehenswert und voller liebevoller Details.


Verpackungsfreude
Ansonsten bin ich ziemlich emsig- allerdings kann ich nichts von den Kleinigkeiten, die hier entstehen, im Blog zeigen. Ein wenig Weihnachtsgeheimniskrämerei muss schon sein.

So, genießt das Winterwetter (wenn es denn bei Euch in der Gegend genauso herrlich ist, wie hier bei uns in Flensburg) und noch schöne 12. Tage bis Heilig Abend.


...

Kommentare:

  1. hier gefällt mir ja besonders gur die kalligrafie 3! und der steckrahmen scheint optimal zu sein! auf in die zweite hälfte ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön der Überblick...deine Nr. 3 ist wirklich klasse..auch die feschen Herren von Nr. 12;-) !
    Ja auch die Verpackung ist eine Augenweide ich kann mich auch nicht trennen...wandert in eine Mappe....
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Allerliebsten Dank für die wunderschöne Post, die mir heute den Start in den Tag versüsst hat! Ich habe mich extra nochmal umgezogen, damit ich die schöne Brosche tragen kann! Allerliebsten Dank und einen wunderschönen Tag.
    Michaela

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!