Samstag, 6. April 2013

Visitenkarten selbstgemacht

In meinem nicht-bloggenden Bekanntenkreis ist es nicht immer leicht, zu vermitteln, was man denn da so treibt, wenn man sagt: Ich habe einen Blog...
Damit sich diese lieben Leute selber ein Bild machen und mich dazu leicht im Netz finden können, habe ich ein paar Blog-Visitenkarten gebastelt.
Die Inspiration dafür fand ich bei Klitzeklein (einem sehr sehenswerten Blog)




Und, wie ist es bei Euch?
Wie reagieren Freunde, die mit Bloggen nix am Hut haben und wie vermittelt Ihr, was Euch daran Freude macht und warum Ihr Zeit damit verbringt?



...


Kommentare:

  1. Deine Visitenkarten sind toll geworden. Die meisten meiner Bekannten sind begeistert, wenn ich ihnen von meinem Hobby und dem Bloggen erzähle. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. toll, deine visitenkarten. bei mir ist es auch so, das die meisten ganz begeistert sind, wenn ich von meinem blog erzähle. oft sage ich einfach den spruch , den ich bei jeanny von zucker, zimt und liebe gefunden habe:" bloggen ist das gegenteil von alles für sich behalten".
    ganz liebe grüße mickey

    AntwortenLöschen
  3. Deine Visitenkarten sehen toll aus!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Visitenkarten hast Du gebastelt ... man könnte noch so viel machen mit mehr Zeit ;-)

    Ich hab immer mehr die Erfahrung gemacht, dass sich Nichtblogger nur ganz wenig für meine Bloggerei interessieren. Also spare ich mir die Zeit, sie darauf hinzuweisen.

    Wenn ich besonders schönes Fotos im Rügenblog eingestellt habe, verlinke ich auch mal bei Facebook, aber wer dem Link folgt, interessiert sich vordergründig für die Fotos, weniger für's Bloggen allgemein.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  5. Grossartig! Deine Visitenkarten sehen klasse aus - und das ist eine wirklich tolle Idee und weckt mal wieder das "Habenwillgen"

    ... und wer noch nie einen Blog gesehen hat, kann sich unter "ich blogge" nixgargarnix vorstellen. Da ernte ich jedes Mal ratlose Gesichter... was aber auch manchmal ganz lustig ist...

    Aber die Visitenkartenidee ist mjammjam!

    Einen schöööönen Sonntag und liebe Grüße!
    Anja

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!