Dienstag, 11. Februar 2014

Dackel in allen Lebenslagen...


Ich finde, dass Instagram eine feine Sache ist.
Aber ich muss feststellen, dass diese Smartphone-Spielerei meinem Blog nicht gut tut.
Ich bin nämlich"blogfaul" geworden.
Instagram ist flott, einfach, mühelos.
Ein wenig wie Fastfood.
Und genau wie bei Fastfood, muss man zwischendurch was Anständiges essen- sprich:
Endlich mal wieder einen Blogbeitrag schreiben!

Zum warm werden gibt es heute Augenfutter aus der Abteilung "Allerlei Dackel" und "Allerlei Foto". Aspe in allen Lebenslagen- eine Collage aus Instagram-Schnappschüssen wie sollte es auch anders sein...


...

Kommentare:

  1. Soso. Aspe von oben, links, rechts, vorne, hinten.
    Oh, und sogar (fast) von unten.
    XD

    Kann ich aber verstehen. Deine DackelDame ist einfach ZU niedlich! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Sie ist ja auch so was von goldig.
    Wurde das Geweih etwa verspeist?

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!